Kinderkrippe

Zum Organisatorischen

Der Erhalter der Öffentlichen Kinderkrippe ist die
Marktgemeinde Kittsee
Hauptplatz 11
02143/2203

Er sorgt für optimale Rahmenbedingungen, sei es in personeller oder organisatorischer Form.
In einer Krippengruppe ist Platz für 15 Kinder

Voraussetzungen für die Aufnahme in die Kinderkrippe:

  • Hauptwohnsitz des/der Antragsteller/In und des Kindes in Kittsee

 

Monatsbeiträge für die Dauer des Aufenthaltes von:

  • 6.45-17.00 Uhr    -    340.-€
  • 8.00-14.30 Uhr    -    250.-€
  • Preis pro Menü     -    2,50€

 

Allgemeine Informationen

  • Das Essen wird von der SV-Group-Küche Senecura Kittsee bereitgestellt und besteht täglich aus Suppe, Haupt- und Nachspeise.
  • Sie haben die Möglichkeit Ihr Kind täglich bis spätestens 8.00 Uhr für das Mittagessen an und abzumelden. Spätere An- und Abmeldungen können nicht mehr zur Kenntnis genommen werden.
  • Bitte bringen Sie Ihr Kind so, dass sie um spätestens 9.00 Uhr das Haus wieder verlassen!
  • Eingeschriebene Kinder können nur halbjährlich abgemeldet werden.
  • 2x jährlich(September, Februar) wird der Materialbeitrag von 40.-€ von der Kindergartenpädagogin eingehoben.
  • Für die Abbuchung des Krippenbeitrages, sowie der Essenskonsumation ist ein österreichisches Konto erforderlich
  • Der Erhalter bucht mittels eines Abbuchungsauftrages ca. Anfang-Mitte des Folgemonats den monatlichen Beitrag von Ihrem Konto ab. Achtung! Sollte zu diesem Zetipunkt Ihr Konto nicht gedeckt sein, so entstehen für Sie zusätzliche Buchungskosten!
  • Der Monat August ist beitragsfrei, sofern Sie die Ferienbetreuung (30,31 und 32 Kalenderwoche) nicht in Anspruch nehmen.
  • Während der Weihnachts- und Osterferien bleibt die Krippe geschlossen
  • Die Aufsichtspflicht des Personals beginnt erst dann, wenn Ihr Kind in der Gruppe angekommen ist und endet mit der Übergabe des Kindes an Sie.
Wir sind für Sie da
Telefon
+43 2143 2214

E-Mail
kg.kittsee@wellcom.at